Wie sieht bei euch ein chill out aus?

Forum zum Thema illegale und legale Drogen!

Wie sieht bei euch ein chill out aus?

Beitragvon Tanzmarie » 9. November 2005, 12:41

etwa so? :meeting: mal ein thema wo nichtkonsumenten schlafen gehen können.
Normal sind die Anderen!!!
Tanzmarie
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 19
Registriert: 9. November 2005, 10:11
Wohnort: Bad Kissingen

Beitragvon Plattenunterhalter » 9. November 2005, 15:37

´n paar bierchen zischen, ein paar dubies rauchen.

Zu meinen Konsum-Zeiten haben wir uns noch eins reingepfiffen und den Tag langsam ausklingen lassen.


Heute geh ich zum chillen ins Bett und schlaf ne Runde! :)
Benutzeravatar
Plattenunterhalter
Gehört zum Foruminventar
Gehört zum Foruminventar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Oktober 2003, 12:58
Wohnort: uf´m Land

Beitragvon sascha » 9. November 2005, 15:53

2 flaschen wodka
Man Lebt Nur Einmal!
sascha
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 12
Registriert: 21. März 2005, 12:25


Beitragvon Alice D. » 10. November 2005, 11:36

erstmal duschen, diskoschweiß ist irgendwie ein wohlbefindlichkeitskiller! und dann...
eine gute afterhour beginnt mit einem guten frühstück:
ein paar vollkornbrötchen, wurst (fällt nach acid weg), käse, ein halber liter kakao, magnesium, multivitaminsaft. man sollte dem körper schon zurückgeben, was man ihm in der nacht so genommen hat.
musik, gerade so laut, daß der tinitus keine störenden nebengeräusche verursacht. eher gemäßigtes tempo (außer nach acid weil nach acid immer noch bei acid is und dann schneller besser is und außerdem bumm und so, nich...)
freakige gespräche über absurde tüpen, die so da waren und so...
JOINTS! mehr JOINTS!

und irgendwann "irgendwas geht immer" und dann schlafen gehen.
...just close your eyes,
forget your name,
forget the world,
forget the people...
Benutzeravatar
Alice D.
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 529
Registriert: 28. Februar 2003, 15:32
Wohnort: Bruchköbel

Beitragvon Plattenunterhalter » 10. November 2005, 15:07

:smile: :smile: :P :smile: :smile:


dass mit den Johnny´s triffts auf den Kopf!
Benutzeravatar
Plattenunterhalter
Gehört zum Foruminventar
Gehört zum Foruminventar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Oktober 2003, 12:58
Wohnort: uf´m Land

Beitragvon Nexus 6 » 12. Januar 2006, 15:58

Uiihh, also zu unseren "Bestzeiten" wars schon ziemlich krass mit allem, was dazu gehört.

Erst mal duschen, bzw baden mit der besten Freundin, Sekt und Bong mit ins Bad. Nach ca 1 Std. fertig gewesen. Dann zu den anderen ins Wohnzimmer. Klar, Musik hören, am besten alle Lieder gleichzeitig! :wink:
Noch n Sekt, Bier, Tanzen, Kiffen, Kiffen, Kiffen, Magnesium, Mutivitamin, essen lieber nichts....
Zu Anfang noch recht sinnvolle Gespräche, die dann aber je länger das Chillen dauert immer sinnloser und bekloppter werden. Und ablachen!
Unser Chill- Rekord war Silvester vor 2 Jahren, da waren wir bis zum 02.01. 03:00 Uhr wach... :? War echt krass, derbe lustig, aber danach brauchten wir erst mal fast ne Woche um wieder fit zu sein.

Mittlerweile treiben wirs nicht mehr ganz so bunt.
Nexus 6
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 1
Registriert: 12. Januar 2006, 15:43
Wohnort: Hamburg


Beitragvon Alice D. » 18. Januar 2006, 11:52

tja, schon krass...
bei manchen leuten ist nach der party eben vor der party. und genau das versteh ich nicht.
mein größter fehler war, einmal nüchtern bei einer after aufzutauchen. da sieht man dann gesichtsgullasch im endstadium, menschen, die sich nicht mehr artikulieren können, leute, die mit sich und der welt nicht mehr so ganz klarkommen... und alle nehmen fröhlich weiter bunte drogencocktails zu sich.
da hat mein verständnis für das thema after irgendwo aufgehört. runterkommen ist ja schön und gut, aber runterkommen heißt nicht, noch ein "näschen" ziehen und noch eins und versuchen, sich dann mit der bong ruhig zu kriegen...
...just close your eyes,
forget your name,
forget the world,
forget the people...
Benutzeravatar
Alice D.
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 529
Registriert: 28. Februar 2003, 15:32
Wohnort: Bruchköbel

Beitragvon Tekknotrip » 18. Januar 2006, 11:56

Das ist eh das Beste:

"Aufputschen" -- "Runterkommen" -- "Aufputschen" -- "Runterkommen" ---

Lool
Ist in etwa so wie:
Oh, eine Steckdose, da fass ich mal rein "brrrrzzzz"....ui, was war das, das tat weh....Blub...oh, eine Steckdose, da fass ich mal rein "brrrrzzz"...ui, was war das, das tat weh...Blub, oh eine Steckdose....


Leute, Drogen machen doof ;-)
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon Nürnberch Connection » 8. April 2006, 10:39

ja tekkno das mit der steckdose is schon ziemlich treffend

aber das beste ist wen dir das bzzzt genau bewußt ist und du trotzdem reinlangen musst...

sozusagen ein bzzzzt in ehren, wer soll es uns verwehren...

morgens wen du aufstehst ist alles klar, never ever - was für ein film..
und im nächsten augenblick hat´s bzzzt gemacht.. tja und jetzt kommst du :wink:

is halt nen kreislauf und in den läßt man sich am besten erst gar net reinziehen dann klappt´s auch mit dem bzzzt ;-)
OUR GENERATION RULEZ THE NATION !!!
LOVE - PEACE - UNITY !!!
Nürnberch Connection
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 564
Registriert: 31. Oktober 2003, 18:08
Wohnort: Nürnberch


Beitragvon Bluete » 10. Juli 2006, 23:21

Ich kuschel noch ne ordentliche Runde und dann ab ins Bett :) Die Zeiten des Abhängens mit ner Horde sind für mich vorbei, saugt einfach zu viel Energie von der kommenden Woche
Bluete
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 4
Registriert: 10. Juli 2006, 22:52

Beitragvon Feierschnidde » 28. August 2006, 18:31

ich stimm bluete zu.. das is schön zum chilln..
Feierschnidde
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 17
Registriert: 25. April 2006, 15:36
Wohnort: Mainhattan

Re: Wie sieht bei euch ein chill out aus?

Beitragvon wirbelwind76 » 30. September 2006, 11:55

Tanzmarie hat geschrieben:etwa so? :meeting: mal ein thema wo nichtkonsumenten schlafen gehen können.
:P
Wie könnte es aussehn wenn ich chille...
man ws für eine doofe Frage..naja ich für meinen Teil habe es Früher immer so gemacht das ich danach je nach dem Wo ich war auf welcher Party,immer Sport gemacht habe oder danach so ne Richtige Downhillstrecke gefahren bin um mich noch etwas besser zu kicken ..Endophiene wenn ihr versteht.Schlafen ne ne auch die die nicht Konsumieren können danach nicht gleich schlafen ,denn musste mir mal zeigen.he he!
Oder eben ne schöne After Party zum Abschluss.
Ja oder mit meinem Hund auf Tour gehn...das fetzt!!!!!!

doreen :) :) :) :) :)
Nichts ist wie es scheint zu sein..!
Hoffnug ist das was als letztes stirbt...!
Lebe dein Leben ...!
wirbelwind76
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 20
Registriert: 29. September 2006, 12:39
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Illegal - legal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste