Wichtiges zum Thema!

Forum zum Thema illegale und legale Drogen!

Wichtiges zum Thema!

Beitragvon Tekknotrip » 16. September 2003, 14:07

Das [url=members2.boardhost.com/Catch22/index.html?1062522169]Forum von Overdosed[/url] habe ich nun hierher versetzt, da sich Catch22 nicht mehr aktiv um Overdosed kümmert und einer den Überblick behalten muss :-D

Wichtigste Regel für dieses Forum:

- Links oder E-Mails mit Hinweis zum erwerb von illegalen Drogen werden sofort gelöscht!

Das Forum soll Menschen helfen sich zu informieren. Verhindern, Dorgen zu nehmen, kann man sowieso nicht. Hat sich ein Mensch einmal dazu entschlossen, so wird er auch die Droge nehmen. Wichtig ist dabei nur, dass dieser Mensch auch weiss, was er nimmt. Dazu gibt es jede menge Informationsseiten im Netz u.a. die von Overdosed und auch einige Erfahrungberichte hier im Forum.

Am besten ist aber, man lässt es sein!
Sowohl mit den illegalen als auch legalen Drogen!
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon oPiWaHn » 17. September 2003, 07:49

*g* Ich dacht schon was geht denn jetzt für nen Film als die Suche nach ungelesenen Beiträgen 30 Treffer ergab!? :wink:

25 neue Topics!!! *draufstürz* :mrgreen:

GreetZ&BeatZ :)
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitragvon oPiWaHn » 17. September 2003, 08:48

Boah! Hab das jetzt mal durch!

Also ich glaub das ist wieder mal nix für mich! Nicht die Drogen, die sowieso net, sondern da mitzumachen! Würd mich wohl nur aufregen! Anders als hier würd ich wohl den einen oder anderen (dort leider anonymen) Texter fragen ob er noch ganz gebacken ist sowas zu veröffentlichen! Glaub manche Info ist eher als Anleitung zum Drogenkonsum zu verstehen! Auch wenn sie angeblich schützt z.B. vor Überdosierung!

Wie in so vielen Drogenforen schlimme Erlebnisberichte und Verharmlosung durch User in neinem Tread!

Ich hab Respekt vor jedem der das Zeug nie nahm und noch mehr Respekt vor Leuten die es nimmer nehmen! Am Besten bevor es zu spät ist und sie Folge- oder gar Dauergeschädigt sind!

GreetZ&BeatZ :)
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe


Beitragvon Tekknotrip » 17. September 2003, 10:07

Hi Opi!

Das Forum wurde so übernommen, wie es von catch verlassen wurde. Von daher sollten auch alle Beitrage hier erscheinen. Nun kann jeder seinen Senf dazugeben.

Die Problematik ist bekannt zwischen Verharmlosung und selbstlüge, bzw. je mehr im Boot sind, desto beruhigter bin ich, damit bin ich kein Aussenseiter.

Aber in dem Forum gibts/gabs einige, die auch durchaus helfen können.
Denn wie gesagt, entschliesst sich einer dazu Drogen zu nehmen, so kannst du ihn nicht oder selten davon abbringen. Was aber immer noch besser ist: zu Informieren.

Ich kann das nicht, ich habe nie Drogen genommen, aber Aufklärung ist wichtig, deshalb dieser Part der "provokanten" Aufklärung.

Lieber eine Erklärung, wie derjenige die Droge einzunehmen hat, als das er es aus Unwissenheit falsch macht/Überdosiert etc...
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen


Zurück zu Illegal - legal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste