Trojan-Spy. Win32@mx -- HILFE!

Neue Games angetestet oder Probleme mit dem PC?

Trojan-Spy. Win32@mx -- HILFE!

Beitragvon Tiefschwarz » 7. September 2006, 21:21

Servus,

ich hab seit 2 tagen folgendes Problem:
Anscheinend hat sich ein Trojaner namens "Trojan-Spy.Win32@mx" in meinem PC eingenistet. Ich wurde an dem Tag mit Anti-Spyware Programmen zugemüllt ohne Ende (die sich selber installiert haben). "buy now for only 50$ to delete infections" ... naja ich hab mich dann erst ma von den Fenstern befreit und seitdem blinkt unten rechts an der Taskleiste immer ein Fehler auf, der manchmal aufpoppt und sagt: "Critical System Error!"

Ich hatte schon einmal eine Spyware Überflutung und hatte damals auch formatiert, aber ich habe vor es diesmal nicht zu tun.

Ich habe bereits Aktionen die in folgendem Link standen bereits durchgeführt, die allerdings nicht wirklich erfolgreich waren:

http://boards.cexx.org/index.php?PHPSES ... 3.msg61983

Also hoffe ich, dass mir jemand von euch helfen kann. Ich würdet mir wirklich einen großen Gefallen tun.

Danke
Tiefschwarz
Tiefschwarz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Juni 2006, 13:07
Wohnort: H-Town, Würzburg

Beitragvon Phönix » 7. September 2006, 22:15

geh auf www.winload.de und lad dir den Antivirenscanner *avast* runter, der erkennt so gut wie allle viren, trojaner und spyware
Phönix
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 12
Registriert: 23. August 2006, 00:01
Wohnort: nähe Nürnberg

Beitragvon Tiefschwarz » 7. September 2006, 23:45

Ist aber nur ne Trial Version oder? Also im Moment hab ich noch AntiVir Personal Free, hab Avast mal durchlaufen lassen, hat echt ordentlich was weggeputzt! DANKE!
Aber ne Full Version kostet Geld und Registrierung oder? Hab nämlich kein bock mir für Registrierungs-Keys wieder ein Trojaner auf Crack Spyder einzuholen :smile:
Tiefschwarz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Juni 2006, 13:07
Wohnort: H-Town, Würzburg


Beitragvon Tekknotrip » 8. September 2006, 07:26

Nutze "keinen Internet Explorer" und NUTZE eine Hardwarefirewall.

hast du keine, so sollte die von Zonelabs "Zonealarm" zumindest helfen, dass die Trojaner nichts schlimmeres anrichten...

Das nur als Tipp für die Zukunft
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon Tiefschwarz » 8. September 2006, 15:14

Jo, benutze schon immer Firefox (ist einfach unverschämt geil ^^) aber seit kurzem erst ZoneAlarm. Gefällt mir ganz gut. Danke für Tipps!
"Listen to the sound of your soul"
Sasse - Soulsounds
Tiefschwarz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Juni 2006, 13:07
Wohnort: H-Town, Würzburg

alles scheissendreck

Beitragvon Nürnberch Connection » 8. September 2006, 18:38

glaub das kannste dir haken - ich hatte vor nicht all zu langer zeit den selben scheiss am hals und jede bemühung hat nur zu noch mehr agro geführt.. glaub format c: is das einzige was dir wirklich weiterhilft...
OUR GENERATION RULEZ THE NATION !!!
LOVE - PEACE - UNITY !!!
Nürnberch Connection
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 564
Registriert: 31. Oktober 2003, 18:08
Wohnort: Nürnberch


Beitragvon Tekknotrip » 9. September 2006, 07:47

Das Problem mit dem IE ist, dass er von vielen Programmen genötigt wird mals ins Internet zu schauen.

Bei mir ist der IE gebannt durch Zonealarm, der darf schlichtweg gar nichts mehr.
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon Tiefschwarz » 9. September 2006, 12:24

Hm also ich weiß nich wann der sich des letzte mal bei mir geöffnet hat... Bei mir is Firefox irgendwie totaler Starni Browser, wenn ich auf Links aller Art click komm ich in Firefox und sogar wenn ich auf IE icon oder IE.exe click öffnet sich nich IE sondern Firefox...
"Listen to the sound of your soul"
Sasse - Soulsounds
Tiefschwarz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Juni 2006, 13:07
Wohnort: H-Town, Würzburg

Beitragvon Tekknotrip » 9. September 2006, 16:54

Ja, du bekommst es oft nicht mit, wenn der IE genutzt wird.
Erst wenn du Zonealarm hast und den IE bannst siehst du, wie viele Progs darauf zugreifen
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen


Beitragvon Tiefschwarz » 9. September 2006, 20:04

Achso.. das habe ich nicht gewusst, dacht IE wird nur als Browser benutzt von dem User aus genutzt. Naja dann bin ich da ja informiert und geschützt =)
"Listen to the sound of your soul"
Sasse - Soulsounds
Tiefschwarz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 29
Registriert: 5. Juni 2006, 13:07
Wohnort: H-Town, Würzburg

Beitragvon Phönix » 12. September 2006, 18:16

avast is freeware, um die vollversion zu kriegen musst du dich einfach nur kostenlos bei denen auf der HP registrieren, dann gib als email einfach ne trashmail an und lass dir den Activationcode auf die schicken, hab ich auch gemacht. Und zum Thema Zonealarm hab ich nur folgendes zu sagen:
DIE GRÖ?TE SCHEIßE, DIE ICH JEMALS HATTE. diese Firewall is einfach nur scheiße, die freeversion mein ich. ich nutz seit neustem die comodo personal firewall, s zwar in englisch und am anfang a weng nervig zum einstelln, aber dann is sie einfach nur noch geil. :P
Phönix
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 12
Registriert: 23. August 2006, 00:01
Wohnort: nähe Nürnberg


Zurück zu Computer Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron