Schranz ist was anderes als Techno

Smalltalk, Fragen zu Techno, Styles usw....

Beitragvon Ontheway » 11. September 2003, 17:57

Hey dee-loco

wie wärs denn mit dem Musikantenstadl??

:mrgreen:



(ok der beitrag war jetzt nicht gerade sinnvoll)
MusiktoleranZ !!
Benutzeravatar
Ontheway
Freak
Freak
 
Beiträge: 164
Registriert: 27. August 2003, 14:46
Wohnort: Bremen

Beitragvon Tekknotrip » 11. September 2003, 19:05

@Loco

Ich Oute mich jetzt mal:
Ich war dort einmal (man muss sich ja ne meinung bilden), glaube so um 97 ?? Manoman........Der Film "The Ring" issn scheissdreck dagegen.
Soviele Zombies und Poser auf einem Haufen!

Aber wenn man es als Belustigung mitnimmt, so hat man was fürs Leben :-D
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon Dee-Loco » 11. September 2003, 21:02

haja 97 da war der kommerz auch ncoh nich so geopusht und alles ma im ernst RMB war doch geil auch´wenns in den charts war naj und ich kiddi kannte damls auch ncih mehr bis ich die LP 97 sah und ab da isses geschehn.......aber gab es BTV damals schon?
DU HAST DOCH NUR ANGST ES KÖNNTE DIR GEFALLEN =)
Dee-Loco
Legendär
Legendär
 
Beiträge: 284
Registriert: 3. Dezember 2002, 17:50
Wohnort: Black-Forest, U KNow?


Beitragvon oPiWaHn » 12. September 2003, 05:39

@Dee-Loco: AHJA! :wink:
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitragvon Chrystal Method » 21. September 2003, 09:17

Schranz....hmmmmmm
ich glaube das ist auf dem absteigenden Ast. Zu Monoton, keine Abwechslung, der DJ ist dadurch in seiner Kunst auch nicht gefordert. Schranz.....hmmmmmm nach 2 Stunden kann ich immer noch kein Unterschied zwischen dem ersten Lied und dem letzten Lied feststellen (Lied??? ich meinte Sound :-D).

Das ist ganz normal.

[url=www.talk-netz.de/viewtopic.php?p=2829#2829]Ich denke, ich starte mal einen neuen Thread
[/url]
Chrystal Method
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 26
Registriert: 12. Mai 2003, 14:47
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Nightmover » 5. Oktober 2003, 16:33

Ich mag den fetten Sound, ob ich ihn nun Schranz nenne, bleib mir überlassen, ich könnte es auch kids_on_E Sound nennen :mrgreen:
Nightmover
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 26
Registriert: 2. Juli 2003, 08:51
Wohnort: Esslingen


scherranzz

Beitragvon paras_rasmatazz » 6. Oktober 2003, 15:42

Also ich hab 2000 angefangen Techno aufzulegen, zuerst hab ich mit dem Mauro Picotto-mäßigem Techno geübt und auch dann gerne aufgelegt. Dann kam die Schranz-Welle, sprich Liebing und Rüsh, und spätestens als im A65 (Disse) der DJ die Leute gefragt hat "Wollt ihr Schranz ?!?!?!" hats mir gereicht (nur von dem Wort her, die Musik gefällt mir immer noch, aber das meiste Zeug ist mir einfach zu hohl). Jetzt bin ich in der Detroit (wenn man von Detroit spricht, meint man da eher Atmosphärisches Techno, oder nicht ?). atmosphärisch aber dennoch treibenden Scheiben-Phase, und mittlerweile lege ich auch vermehrt House auf. Zwar meistens nur in meinem Keller, aber meine Kollegen dankens mir daß sie am Wochenende nicht daheim rumgegurkt haben. Die ganze Entwicklung nenne ich nicht "Softer geworden", sondern, wie eigentlich schon gesagt, WEITERentwicklung. Ich habe gelernt, mich nicht einzuschränken, sondern das zu hören, was mir gefällt. Z.b. hat mir von der einen Eis-Werbung der Track von Westbam "Like Ice in the Sunshine" ganz gut gefallen. Was hab ich gemacht ? Ich hab mir die Platte gekauft, weils mir gefällt. Fertich. Nein, ich wurde nicht von 4:3 ins Gehirn gefickt, ganz im Gegenteil: Meinen ersten selbstgemachten Track werde ich 'Raised by 4:3' nennen, wenn ich endlich ein MIDI-Interface für meinen C64 bekomme. Und mit Sicherheit wirds kein Schranz. Vielleicht wirds Drum'N'Bass, vielleicht Techno, vielleicht passt es auch gut zu irgendeinem geilen Film aus den 70'ern mit dem kleinen Alex. Ich weiss es nicht, aber hoffentlich entwickle ich mich weiter.....
wir sind der singende und tanzende Abschaum der Welt
paras_rasmatazz
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 36
Registriert: 23. Januar 2003, 10:29
Wohnort: Hassloch

Beitragvon Tekknotrip » 6. Oktober 2003, 15:52

Was ich auch oft festgestellt habe:
Die Leute des Szenenhintergrunds und die Szene selbst sind müde geworden, sich immer wieder weiterzuentwickeln.......
Schranz iss Schranz und wenn Schranz Out iss, hör ich die Popstars.

So einfach ist das heute zum Großteil geworden. Irgendwie fehlts an Innovation...sind uns die Ideen ausgegangen?

Von Acid zu House, von House zu Jungle, von Jungle zu Drum´n´Bass, usw. und rekursiv scheinen wir das nun wieder durchzuspielen.
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon oPiWaHn » 8. Oktober 2003, 11:02

Ich find es wird Zeit diesen Tread zu schliessen! :P Es ist alles gesagt und nur noch Wiederholungen und Aufgewärmtes? Langweilig!

GreetZ&BeatZ :)
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe


Beitragvon Tekknotrip » 8. Oktober 2003, 11:15

Nö, noch nicht schliessen, es werden sich wahrscheinlich 8auch dank google) immer wieder welche finden, die evtl. ihren Senf darüber abgeben wollen.

Und bevor dann immer ein neuerlicher Thread aufgemacht wird, weil dieser gesperrt ist, lass ich ihn lieber offen :-D
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

aaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh

Beitragvon PeterPan » 8. Oktober 2003, 21:27

Der Schwachsinn ist nicht Tot zu kriegen!
PeterPan
Meint es ernst
Meint es ernst
 
Beiträge: 37
Registriert: 28. August 2003, 17:21

Beitragvon oPiWaHn » 8. Oktober 2003, 23:00

Jo! Mal voll die Diskussion um Kaiser's Bart! :mrgreen:
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe


Beitragvon mausal » 10. Oktober 2003, 15:26

ja hi ihr habt doch echt nen knall kinders
wenn scooter schranz ist lach ich mich tot
genauso wie niemand checkt das techno nicht der
überbegriff für trance, goa, house usw ist
ich verstehe euch echt ned
außerdem finde ich die bezeichnung schranz voll lächerlich
weil dann entweder richtig progressiv techno oder so ist oder trance
oder goa oder house oder electro
mensch wann versteht ihr das mal

:x
mausal
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. September 2003, 11:48
Wohnort: München

Beitragvon mausal » 10. Oktober 2003, 15:35

oh mann oh mann
jeder der mir erzählt er hört schranz den lach ich nur aus und die die sagen sie hören techno sind genauso schlimm
meist haben die leute eh null plan wo der unterschied liegt und hören dann eigentlich trance oder so einen kack
aber sie behaupten techno zu hören finde das so schlimm
früher war das noch weit besser
da gab es ja auch noch nicht so viele die keinen plan hatten
aber es wird von jahr zu jahr schlimmer
ich höre schon seit 8 jahren techno und da kam nie irgendso ein kind und kam mit so nem shit wie schranz
ich finde wer keinen plan hat soll einfach sagen er hört scooter und nicht er hört schranz oder techno halt find das voll schlimm
außerdem gibt es die musikrichtung schranz garned also hört mal das spinnen auf
mausal
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. September 2003, 11:48
Wohnort: München

Beitragvon TimsonC2000 » 11. Oktober 2003, 09:26

ich find das wort schranz hört sich richtig gut an :)
*vorsichtigzurückzieh* - call it what you want

PS: ein elektronischer musikhörer
TimsonC2000
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 2
Registriert: 15. Juni 2003, 02:02

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste