Jugendliche in der Technoszene

Smalltalk, Fragen zu Techno, Styles usw....

Beitragvon Alice D. » 13. Juli 2004, 09:05

ich melde mich freiwillig als beta-tester für fragebögen...
...just close your eyes,
forget your name,
forget the world,
forget the people...
Benutzeravatar
Alice D.
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 529
Registriert: 28. Februar 2003, 15:32
Wohnort: Bruchköbel

Beitragvon Gast » 13. Juli 2004, 12:28

sorry...nur kurz....



IHR SEID KLASSE!!!! :mrgreen:
Gast
 

Beitragvon Gast » 13. Juli 2004, 16:59

@ tekknotrip: der ansatz ist mal wirklich gut! :) ich glaube, in diese richtug hin zu arbeiten, wär gar nicht mal so schlecht. denn das hat prima bezug zum leben...
darüber hatte ich mir auch gedanken gemacht, ob ich das mehr darauf spezialisieren sollte, also in bezug aufs leben der jugendlichen. mein dozent meinte allerdings, das wäre viel zu weitläufig, solle mich auf etwas spezialisieren und das dann schön ausarbeiten.
also, techno in verbindung zu bringen mit lebensverhältnissen oder -einstellungen ist echt guuut :)
ich sollte nur genügend literatur oder so was finden, denn etwas zu recherchieren und so ist ja nicht auch noch unsere aufgabe. das meinte er zu meinem fragebogen auch :cry:
Gast
 


Beitragvon Gast » 13. Juli 2004, 17:05

zu alice d.
hm, ich kann gar nich so genau sagen, wie warum und wieso. das ist recht schwer wie ich finde. ich höre techno, weil ich es gut finde. aber ob das damit zu tun hat, ob man abi hat oder nicht.... hm... heißt das, alle hauptschüler hören hiphop oder so??? :roll: *dummguck* :wink:

mein thema: "hauptschüler und hiphop vs. abiturienten und techno" :mrgreen:

spass! :wink:
Gast
 

Beitragvon Ontheway » 18. Juli 2004, 21:32

Uh - wie kommt man zu Techno? Naja, ich hab eines Tages Fatboy Slim gehört und zum ersten Mal gemerkt, dass Musik richtig richtig Spaß machen kann. Und mit RMB konnt ich mich in ne andere Welt versetzen... tja und wenn man dann mal nen richtigen Rave mitmacht, ist man verloren... :mrgreen:

mein Bildungsstand: Abi, Ausbildung, bald Gehirnschwundvernichter...
MusiktoleranZ !!
Benutzeravatar
Ontheway
Freak
Freak
 
Beiträge: 164
Registriert: 27. August 2003, 14:46
Wohnort: Bremen

Beitragvon Gast » 16. August 2004, 21:06

gehirnschwundvernichter???? :?:
Gast
 


Beitragvon Crossbow » 17. August 2004, 14:13

@onetheway

Jepp, erklär mal gehirnschwundvernichter...Alzheimer?
Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder?
STIMMT!!!! Sonst würden Kinder, die Pacman
spielen, durch dunkle Räume rennen, Pillen fressen
und repertive Musik hören
Crossbow
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 107
Registriert: 2. April 2004, 21:21

Beeinflussung der jugendlichen Entwicklung durch Subkulturen

Beitragvon Gast » 30. September 2004, 09:59

:|
Zuletzt geändert von Gast am 1. Oktober 2004, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Gast
 

Beitragvon Tekknotrip » 30. September 2004, 13:22

auf Wunsch gelöscht
Zuletzt geändert von Tekknotrip am 1. Oktober 2004, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen


Beitragvon oPiWaHn » 1. Oktober 2004, 09:30

Stimmt! :wink:

Zu 1: Ich war ganz früher bei den Wandervögeln! Die eine Gruppe war beim Wandern; ich war in der anderen Gruppe! *ggg*

Nee Spaß beiseite! Gute Sache!

Dann verweise ich nomma auf folgenden Link:

http://www.technoausstellung.de/ wenn ihr was zum Lachen wollt!

Ich find die liegen teilweise total daneben an der Uni Dortmund! :mrgreen:
WeR TOleRanZ eRWaRTet mUsS ToLeRanT sEiN!
MUsiC is ThE DruG!
"Ich spiele nicht mit Pillenkindern, ich hör nur ihre Lieder!" *fg*

Es wird getanzt was auf den Teller kommt!!!
Benutzeravatar
oPiWaHn
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
Technosüchtiger Forum User: Die Säule
 
Beiträge: 532
Registriert: 7. Januar 2003, 21:57
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitragvon Tekknotrip » 1. Oktober 2004, 09:44

später das Teenie-Idol Jasmin Wagner alias Blümchen.


:lachen:

Nunja, wer sowas aufschnappt hat sich mit der Szene nur oberflächlich, wie sie verbreitet auch in den Medien dargesetllt wird, beschäftigt.
Benutzeravatar
Tekknotrip
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2409
Registriert: 19. Oktober 2002, 15:27
Wohnort: Esslingen

Beitragvon Maurer » 1. Oktober 2004, 19:24

8)
also ich glaub ich hab schon mit 8 oder so Techno bzw. Happy Rave, Hardcore (Thunderdome usw.) gehört.
Bin jetzt grad 18 geworden u immer noch voll auf n Techno-Trip.
Jetzt ist halt eher Detroit-Techno....
Maurer
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 109
Registriert: 15. Juli 2004, 20:21
Wohnort: M-V/Hamburg


Beitragvon Questorè » 3. Dezember 2004, 14:54

Ich bin zu Techno gekommen, weils einfach die beste Musik ist.
Da braucht man meistens auch keine Texte lernen.
Scheibe in die Anlage und relaxen!!!

Später kamen dann die Klamotten.
Und der erste Dicobesuch.
Der erste Drogenkonsum.
Der erste Krankenhausaufenthalt.
Schon schlimm.

Treu und aufrecht für die Technoszene immer noch!
Wir haben immerhin noch Werte, die die vergammelte Jugend nicht mehr besitzt!
VON EUCH GEGANGEN!
Questorè
Freak
Freak
 
Beiträge: 160
Registriert: 13. November 2004, 13:52
Wohnort: Gerstheim

Beitragvon DJGertrude » 4. Dezember 2004, 12:50

Questorè hat geschrieben:Ich bin zu Techno gekommen, weils einfach die beste Musik ist.
Da braucht man meistens auch keine Texte lernen.
Scheibe in die Anlage und relaxen!!!

Später kamen dann die Klamotten.
Und der erste Dicobesuch.
Der erste Drogenkonsum.
Der erste Krankenhausaufenthalt.
Schon schlimm.

Treu und aufrecht für die Technoszene immer noch!
Wir haben immerhin noch Werte, die die vergammelte Jugend nicht mehr besitzt!


Ja war bei mir genau so!
"Peter mag Plätzchen!"
-Piet von Adeldon
DJGertrude
faltendes Protein
faltendes Protein
 
Beiträge: 10
Registriert: 2. Dezember 2004, 17:25

Beitragvon Questorè » 4. Dezember 2004, 13:52

Kenne viele bei denen es so war.
Wie lang hats denn im Krankenhaus bei dir gedauert?
VON EUCH GEGANGEN!
Questorè
Freak
Freak
 
Beiträge: 160
Registriert: 13. November 2004, 13:52
Wohnort: Gerstheim

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste